Buck Angel im Porträt bei »Slutever« auf Viceland

buck angel

Der beliebte Pornodarsteller und Trans-Aktivist Buck Angel wird in Webserie »Slutever« auf Vice.com liebevoll porträtiert. Die Serie wird von Karley Sciortino moderiert und präsentiert unaufgeregt und sexpositiv zahlreiche Spielarten, Formen und Nischen menschlicher Sexualität.

Buck Angel ist eine der wenigen wirklichen Legenden in der Trans-Pornografie und zugleich ein beliebter Aktivist innerhalb der Transgender Community. Viceland porträtiert den Darsteller in seiner Webserie »Slutever«. Karley Sciortino interviewt Buck Angel zu zahlreichen Themen und begleitet ihn zu einer Support-Gruppe für Transgender-Personen, vor denen der Darsteller einen Vortrag hält, der Raum für Zwischentöne und Grauzonen im Leben als Trans-Person vorstellt.

Zu den Themen des Beitrags gehören die zahlreichen Formen von Transsexualität, Buck Angels Entscheidung keine vollständige Geschlechtsanpassung durchzuführen und seine Vagina zu behalten sowie sein Buck Off FTM Stroker, ein Sextoy, das von ihm mitentwickelt wurde, um Trans-Männern Masturbation zu ermöglichen, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Der Stroker wird von Perfect Fit Brand hergestellt. Der CEO des Herstellers, Steve Callow, tritt ebenfalls in der Sendung auf und stellt zwei weitere Sextoys seines Unternehmens vor: den Fun Boy und den Kiss-X.

Buck Angels biografisch angehauchter Pornofilm Buck Angel Superstar hat den diesjährigen Transsexual Movie Award bei den AVN Awards gewonnen.

Wenn Sie den Trailer für die Folge mit Buck Angel sehen wollen, klicken Sie hier.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here