4.5 C
Berlin
Samstag, Oktober 20, 2018
Start Steuern & Recht Die Erben von August Ames verklagen Ventura County

Die Erben von August Ames verklagen Ventura County

Erben von August Ames verklagen Ventura County

Einen Monat nach dem Tod von August Ames verklagt ihre Erbengemeinschaft, einschließlich des Pornoregisseurs Kevin Moore, Ventura County auf fünf Millionen Dollar Schadenersatz.

Laut der Webseite TheBlast.com behauptet der Regisseur Kevin Moore, dass der Gerichtsmediziner von Ventura County unrechtmäßig private Informationen über den Selbstmord seiner Frau, Pornostar August Ames, an die Presse weitergegeben habe. Die Erbengemeinschaft sieht es als erwiesen, dass der Gerichtsmediziner die entsprechenden Informationen herausgegeben habe, wodurch ein öffentliches Spektakel entstanden sei, das den Erben emotionale Schäden zugefügt habe.

Das Büro des Gerichtsmediziners hat in der Tat die Informationen über die Umstände des weltweit Schlagzeilen machenden Selbstmordes durch Erhängen von August Ames öffentlich gemacht. Die Erbengemeinschaft fordert nun 5 Millionen Dollar Schadensersatz, da das Büro »anzügliche und persönliche« Information veröffentlicht habe. August Ames Witwer gibt an, dass diese Veröffentlichung eine schwere emotionale Belastung gewesen sei, wodurch Arztrechnungen entstanden seien.

Kurz vor ihrem Tod geriet August Ames in einen Social Media-Shitstorm, nachdem sie öffentlich gemacht hatte, nicht mit einem Schauspieler zu arbeiten, der zuvor in schwulen Pornos mitgespielt hatte. Sie versuchte sich gegen den Vorwurf der Homophobie zu wehren und twitterte erneut: »NICHT homophob. Die meisten Mädchen drehen aus Sicherheitsgründen nicht mit Männern, die Schwulenpornos gedreht haben.« Sie fügte hinzu: »So ist das für mich halt. Ich setze meinen Körper nicht aufs Spiel, ich weiß nicht, was die privat machen.«

Ihr Witwer hat nun kürzlich einen offenen Brief veröffentlicht, in dem er über sein Leben ohne seine Frau schreibt und auch den zuvor erwähnten Shitstorm erwähnt, den er für den Tod seiner Frau verantwortlich macht.

Der Tod der beliebten Darstellerin hat viele Branchenvertreter und Co-Stars dazu veranlasst, ihre Trauer online zu bekunden.

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here