8 Superstars, die Sexspielzeug benutzen

celebrities that use sextoys

Vor ein paar Jahren war Sexspielzeug noch immer ein wenig tabu. Kaum jemand hätte offen darüber gesprochen, eins zu benutzen. Inzwischen gelten sie nicht nur als cool, sondern auch als ein absolutes Muss, wenn man sich als gesunder, fortschrittlicher Mensch fühlen möchte. Sexuelles Wohlbefinden ist etwas, mit dem Glamourzeitschriften viel Geld verdienen und Stars wie Gwyneth Paltrow propagieren regelmäßiges Masturbieren. 

Nachdem nun jahrelang über Sexspielzeug im Mainstream diskutiert wurde, sind die kleinen Helfer zu einem Alltagsgegenstand und gleichzeitig zu einem luxuriösen Accessoire geworden. So ist es nicht verwunderlich, dass man auch sehr offen über ihren Kauf zu reden begann. Viele Prominente verraten ihr Lieblingsspielzeug, haben lukrative Werbedeals mit der Branche oder versuchen einfach, cool zu sein, indem sie sich mit etwas scheinbar Provokantem in Verbindung bringen, das vom Mainstream jedoch längst angenommen wurde. Ein guter Indikator für die Entstigmatisierung der Branche ist die große Anzahl von Superstars, die sich dazu bekennen, Sexspielzeug zu benutzen und in Interviews darüber sprechen.

Hier ist eine Liste von acht der größten Stars, die sich in Bezug auf ihre Gesundheit als klug erweisen und gleichzeitig gute Freunde der Sexspielzeugbranche sind. In einigen Fällen haben sie beim Anschaffungspreis vielleicht etwas übertrieben. Während es im Allgemeinen klug ist, beim Kauf von Sexspielzeug nicht geizig zu sein, ist es weder notwendig noch besonders hilfreich, Summen auszugeben, mit denen man sich ein Haus kaufen könnte. Aber schauen Sie selbst, wer davon überzeugt zu sein scheint, dass je kostspieliger das Gerät ist, desto orgasmischer der Genuss werden muss.

1. Beyoncé

beyonce sextoysBeyoncé ist derzeit wohl der größte weibliche Popstar der Welt. Sie hat in einem Interview darüber gesprochen, ein vergoldetes Sexspielzeug für satte 6.000 Dollar bei Babeland, einem der angesagtesten Sexshops in New York City, gekauft zu haben.

2. Kate Moss

kate moss uses dildoSupermodel Kate Moss gab ein wenig mehr für ihr Sexspielzeug aus. Dafür bekam sie einen 24 Karat Vibrator von Jimmy Jane. Gerüchten zufolge legte sie dafür 350.000 Dollar auf den Tisch.

3. Madonna

does madonna need a vibrator?

Es besteht kein Zweifel, selbst mit 60 Jahren bleibt diese Frau die Königin des Pops. Ihr Name ist Madonna und wie bei so ziemlich allem, was sie tat, war sie auch beim Gebrauch von Sextoys ihrer Zeit voraus. In einer Zeit, in der es noch nicht angesagt war, Sexspielzeug zu haben, und als sie noch mit dem Regisseur Guy Ritchie verheiratet war, wurde sie mit einem Vibrator in einer Plastiktüte beim Shoppen gesichtet.

4. Miley Cyrus

Vor ein paar Jahren, als Miley Cyrus noch ein Teenager-Idol à la Disney war, hatten die Leute viel Spaß daran, Bilder von einem Merchandise-Artikel ihrer Welttournee zu teilen. Die Süßigkeiten der Popsängerin sollten wie eine rosa Gitarre geformt sein, glichen aber eher einem Penis. Seitdem hat sich der Star als nackt auf einer Abrissbirne tanzende und als kantige, provokante Stimme neu erfunden. Auf Twitter teilte sie Bilder von ihrem eigenen Vibrator. Das Spielzeug, eine Plastikhand fürs Fisting, heißt »Adonis« und seine Besitzerin ist ganz offenbar verdammt cool.

5. Halle Berry

hally berry says sextoys are healthyEinige Jahre lang war Halle Berry genauso glamourös wie der Hollywood-Adel Julia Roberts, Nicole Kidman und Gwyneth Paltrow. Und sie ist für viele immer noch die stilvollste Frau überhaupt. Es bedeutet also eine Menge, dass auch sie sich nicht versteckt mit ihrem Interesse an Sextoys. Sie ist kürzlich in einer Pleasure Chest Filiale in L.A. einkaufen gegangen. In einem Interview sagte sie, dass sie oft dorthin geht, um Sextoys für ihre Sammlung zu kaufen: »Du darfst deine Sexualität nicht vernachlässigen – das ist nicht gut. Man kann seinen Körper pflegen, indem man ins Fitnessstudio oder halt eben zu Pleasure Chest geht.«

6. Ariana Grande

ariana grande likes it big and blackEiner der derzeit größten Stars im Popgeschäft ist zweifellos Ariana Grande. Die Sängerin, deren Konzert in Manchester 2017 von einem Terroranschlag heimgesucht wurde, machte deutlich, dass sie das Leben und alles, was es zu bieten hat, liebt. Ihr Instagram-Account, dem 134 Millionen Menschen folgen, zeigte ein Foto von ihr mit einem schwarzen Dildo direkt vor ihr auf dem Boden.

7. Eva Longoria

eva longoria started masturbating long time agoVor Sofia Vergaras Gloria in »Modern Family« gab es eine weitere sexy Klischee-Latina im US-Serienfernsehen, die die halbe Welt verrückt machte. In der ABC-Hit-Show »Desperate Housewives« spielte Eva Longoria die Figur der Gabrielle und wurde zu einem weltweiten Fernsehstar. In einem Interview sagte sie: »Ich habe Sex nicht genossen, bis ich anfing zu masturbieren. Davor war ich wirklich keine sehr sexuelle Person. Ich habe meinen ersten Vibrator vor drei Jahren gekauft. Es ist eine Schande, dass ich es nicht früher entdeckt habe. Jetzt schenke ich allen meinen Freundinnen Rabbit-Vibratoren. Sie kreischen, wenn sie es auspacken. Das beste Geschenk, das ich ihnen machen kann, ist ein Orgasmus.«

8. Victoria Beckham

victoria becham makes no secret of her platinum vibrator with diamondVictoria Beckham wurde als eines der Spice Girls bekannt, eine Brit-Pop-Sensation der 90er Jahre. Sie heiratete anschließend den Fußballstar David Beckham. Gemeinsam wurden sie zu einer internationalen Marke, die Parfums, Kleidung und vieles mehr verkauft. Sie sind bekannt für ihren relativ teuren Lebensstil. So ist es passend, dass Victoria einen Vibrator aus Platin mit einer 10K Diamantbasis geschenkt bekam. Gerüchten zufolge hat David 1,8 Millionen Dollar für das Spielzeug bezahlt. Wenn wir uns diese Zahl ansehen, hoffen wir inständig, dass das Ding auch funktioniert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here