Osé von Lora DiCarlo auf Time-Liste der 100 besten Erfindungen

Osé von Lora DiCarlo

Jahr für Jahr veröffentlicht das Time Magazine eine Liste der 100 besten Erfindungen des Jahres. 2019 findet sich das Sextoy Osé des Startups Lora DiCarlo auf der prestigeträchtigen Liste. 

Lora DiCarlo hat ein ereignisreiches Jahr hinter sich. Nachdem Hickhack um einen zunächst zuerkannten Award von der Tech-Messe CES, der dann aus Prüderie wieder aberkannt und schließlich doch verliehen wurde, konnte sich das Unternehmen über weltweite Presse und Sympathiebekundungen freuen.

Nun hat das einflussreiche Time Magazine seine Liste mit den wichtigsten Erfindungen 2019 vorgestellt und Lora DiCarlos Osé ist mit dabei. Bewertet wurden die Erfindungen nach vier Faktoren: Originalität, Nützlichkeit, Anspruch und Einfluss. Auf der Liste finden sich auf Produkte von renommierten Konzernen wie Apple, cleveren Branchenführern wie Dyson und etablierten Marken wie Gillette.

Der Osé ist ein Toy für Frauen, für das das kleine Unternehmen mehrere Patente angemeldet hat. Laut Angaben des Herstellers ist in dem Geräte ein Mikroroboter verbaut, der es erlaubt, Stimulationen von Mund, Zunge und Finger nachzuahmen. Es kann freihändig benutzt werden und die Intensität kann an beiden Stimulationspunkten einzeln eingestellt werden.

Lora Haddock ist Gründerin des Unternehmens. Sie zeigt sich hocherfreut darüber, mit ihrem Unternehmen auf der Liste dabei zu sein »Wir fühlen uns geehrt, von solch einer elitären Liste und Publikation berücksichtigt worden zu sein. Wir möchten uns bei Time dafür bedanken, dass das Magazin den Osé ausgewählt hat.«

Die Webseite von Lora DiCarlo finden Sie hier. Unter diesem Link ist die Time-Liste aufrufbar.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here