Start Schlagzeilen

Motorbunny meldet Wachstum

Das Unternehmen hinter dem populären Motorbunny, ein Produkt, das mit dem legendären Sybian vergleichbar ist, meldet Wachstum bei medialer Aufmerksamkeit und Verkäufen.

Motorbunny, ein Aussteller bei der letztjährigen Venus Berlin, hat letztes Jahr sehr viel mediale Aufmerksamkeit für das Motorbunny Sextoy erhalten – ein günstigere, aber wohl genauso wirksame Alternative zum Sybian.

Das Gerät ist ein sattelähnlicher Vibrator, der für beide Geschlechter gleichermaßen geeignet ist. Er besteht aus robustem Material und wie auf vielen Messen zu beobachten war, macht es Spaß mit dem Gerät zu experimentieren. Der Stand von Motorbunny ist ein zuverlässiger Zuschauermagnet. Laut Motorbunny gehörte das Sextoy zu den beliebtesten Sextoys des Jahres.

Craig Mewbourne, CMO von Motorbunny sagte: »Es war ein unglaubliches zweites Jahr für Motorbunny, in dem wir uns über organische Medienberichterstattung und Umsatzzuwächse freuen konnten. Wir haben über alle Segmente hinweg wachsen können, während unsere Medienpräsenz exponentiell zugenommen hat. Wir sind all unseren Kunden, unseren Teammitgliedern und Partnern für diesen großen Erfolg sehr dankbar.«

Er fügte hinzu: »Durch das Trommelfeuer der Medienberichterstattung und unserer Marketingkampagne, die 75 Nachrichtenartikel, zahlreiche Interviews, YouTube-Videos und mehr konnte Motorbunny ein Rekordjahr verzeichnen, was den Weg für neue Entwicklungen 2018 geebnet hat.«

Das Unternehmen konnte von der massiven Medienaufmerksamkeit profitieren. Eines der einflussreichsten Magazine für Lifestyle und Sextoys der Welt, Cosmopolitan, hat über das Produkt folgendes berichtet: »Der Motorbunny ist ein reitbares Sextoy, das Ihnen eine der kraftvollsten Erfahrungen Ihres Lebens verspricht.«

Zahlreiche neue Funktionen haben dazu beigetragen, den Motorbunny in den Schlagzeilen zu halten. Dazu gehörte auch der Bluetooth Motorbunny Link Controller für die Steuerung durch den Partner.

Neben der Medienberichterstattung und zunehmenden Sichtbarkeit waren insbesondere die Sexmessen Sex Expo in Brooklyn und die Venus in Berlin ein immenser Erfolg, so das Unternehmen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here