Neue Version von LELOs Soraya Wave

Der schwedische Sextoy-Hersteller LELO hat sein Modell Soraya Wave überarbeitet und diese Woche neu auf den Markt gebracht. Damit kann der VENUS-Aussteller erneut seine Position im Premiumsegement der Druckwellen-Sextoys demonstrieren.

Lelo SorayaLELO hat eine neue Version des Soraya Wave herausgebracht. Das Unternehmen verdeutlicht erneut, dass auf die Schweden hinsichtlich von Innovationen im Druckwellen-Bereich Verlass ist.

Ein Sprecher des Unternehmens sagt zur Weiterentwicklung der populären Soraya: »Das neue Design bringt ultra-kräftige Vibrationen zur klitoralen Stimulation, eine pulsierende Spitze für zutiefst befriedigende G-Punkt-Erlebnisse und eine patentierte WaveMotion-Technologie, die in einem aufsteigt und herabsinkt, wie die zärtlichen Finger des Geliebten.«

Das Gerät besteht aus erstklassigem Silikon, verfügt über einen vollflexiblem Arm, der für die klitorale Stimulation sorgt. Es ist wasserdicht, leicht zu reinigen und kann somit in der Dusche und Badewanne zum Einsatz kommen. Soraya gehört den sogenannten Rabbit-Vibratoren, deren Grundprinzip in der Serie »Sex and the City« zum ersten Mal einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt wurde und seitdem einen Siegeszug um die Welt angetreten hat.

Das Unternehmen sagt außerdem: »Dieses freudenspendende WaveMotion-Massagegerät bietet eine Stimulation der Klitoris, während der G-Punkt spielend leicht erreicht werden kann, um den bisher befriedigendsten Höhepunkt ihres Lebens zu erreichen. WaveMotion-Technologie bewegt sich in einer ‚Komm-hierher‘-Bewegung und sorgt so für das Gefühl ultimativen sexuellen Wohlbefindens.«

Weitere Informationen finde Sie hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here