Vertriebsvereinbarung: Lora DiCarlo in den USA bei Entrenue

Lola DiCarlo auf der CES in Las Vegas

Das US-Startup Lora DiCarlo hat eine Vertriebsvereinbarung mit dem Distributor Entrenue geschlossen. Somit werden der mit dem CES Innovation Award ausgezeichnete, viel besprochene Osé sowie die neuen Produkte Onda und Baci von dem Vertriebsspezialisten mit Sitz im Bundesstaat Arizona ausgeliefert.

Lora DiCarlo war aufgrund weltweiter Medienberichterstattung seit Monaten in aller Munde. Nun hat das Unternehmen eine Vertriebsvereinbarung mit dem bekannten Distributor Entrenue geschlossen. Das Unternehmen aus Phoenix wird die smarten Sextoys des hippen Startups vertreiben.

Lora Haddock, Gründerin und CEO von Lora DiCarlo freut sich über den Deal: »Wir sind begeistert mit Entrenue zusammenarbeiten zu können – das dortige Engagement, von Frauen geführte Unternehmen zu unterstützen und mit ihnen zusammenzuarbeiten, um ihre Marken auf clevere Art und Weise aufzubauen, ist inspirierend. Um unserer Mission treu zu bleiben, Lust, sexuelles Wohlbefinden und Technologie voranzubringen, brauchen wir unbedingt Partnerschaften mit Leuten, die bereit sind, die Welt zu verändern, und wir glauben, dass Entrenue genau das ist.«

Auch Joe Castella, CEO von Entrenue, gibt sich begeistert über seine Sortimentserweiterung: »Es ist eine Ehre, als exklusiver US-Distributor für Lora DiCarlo ausgewählt zu werden. Wir sind über alle Maßen begeistert und waren sehr gespannt auf die Markteinführung. Da wir gerne von Frauen gegründete Unternehmen repräsentieren, sind wir sehr glücklich, mit dem Kernteam von Branchenexperten zusammenzuarbeiten, um eng mit unseren Einzelhandelskunden und unserem Team zusammenzuarbeiten. Es war aufregend, all die positive Presse zu verfolgen, die Osé seit der CES 2019 erhalten hat – und wir freuen uns, Lora DiCarlo zu vertreten!«

Neben dem viel beachteten Osé wurden dieses Jahr zwei neue Produkte vorgestellt, die mit Mikrorobotern arbeiten. Während Osé und Baci dafür entwickelt wurden, die Stimulation der Klitoris mit Mund und Zunge möglichst exakt nachzuahmen, ist der Onda auf die Imitation der Bewegung menschlicher Finger für den G-Punkt spezialisiert.

Ab März soll der Osé bei Entrenue im Sortiment sein, einen Monat später, so die Planung, folgen Baci und Onda.

Weitere Informationen zu Entrenue finden Sie auf der Webseite des Unternehmens. Weitere Informationen zu Lora DiCarlo finden Sie hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here