Fun Factory präsentiert den Pulsator II Stronic Surf

fun factory

Die Produktentwicklung beim Bremer Sextoy-Hersteller Fun Factory hat sich ein neues Spielzeug für den Sommer ausgedacht und dieses passend zu den heißen Wochen und Monaten auf den Markt gebracht. Fun Factory verspricht im Werbetext die perfekte Welle für Kunden des Geräts.

Der neue Stronic Surf des Bremer Sextoy-Herstellers Fun Factory ist bereits das dritte Gerät in der Kollektion der Pulsator II Reihe, für die das 1996 gegründete Unternehmen ein eigens entwickeltes Patent zum Einsatz gebracht hat. Laut Herstellerangaben sind die Vor- und Rückwärtsbewegungen, die sich hinter dem Patent verbergen, besonders erregend.

Die Wellenstruktur des Stronic Surf passt in der Tat ganz gut zum Strand-und-Sommer-Marketing, das sich Fun Factory für die Bewerbung seines neusten Produkts ausgedacht hat. Diese, so Fun Factory, »stimuliert den Vaginalkanal besonders intensiv. (…) Die Wellen ziehen sich auf der Vorder- UND Rückseite des Toys entlang und geben dem Pulsator II so eine ganz besondere Optik und Struktur.«

Mit dem Gerät sei es möglich, den innenliegenden Teil der Klitoris sowie den perinealen Schwamm (PS-Punkt) an der Rückseite der Vagina zu stimulieren. Der häufig übergangene PS-Punkt befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite des G-Punktes und ist von besonders vielen Nerven durchzogen, weshalb die Stimulation dieses Punktes besonders intensive Erlebnisse bescheren kann.

Das Gerät verfügt über 10 unterschiedliche Rhythmen und bietet die Möglichkeit einer 360°-Massage. Der Stronic Surf ist außerdem vollkommen wasserfest und taugt somit auch bei echten Erlebnissen im Wasser zu atemraubenden Spielen mit der Partnerin. Das Gerät besteht aus 100% medizinischem Silikon, verfügt über eine eingebaute Tastensperre und kann spielend leicht wieder aufgeladen werden.

Bei einem Verkaufspreis von 159,90€ handelt es sich auch bei dem Stronic Surf um einen Vibrator im High-End-Segment. Laut Herstellerangaben ist das Produkt in Schwarz, Petrol und Neon Orange erhältlich.

Seit 2003 ist Fun Factory auch in den USA aktiv und ist mit seiner Produktpalette weltweit lieferbar. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here