Gelungene Premiere für Frankfurt Summit 2018

Event für die Erotikbranche soll zukünftig regelmäßig stattfinden

frankfurt summit 2018

Mainhausen, 21. August 2018. Netzwerken, feiern, alte und neue Bekannte treffen – gepaart mit ungezwungener Outdoor-Atmosphäre. Unter diesem Motto stand die Frankfurt Summit 2018, die ihre Premiere am vergangenen Wochenende im beschaulichen Mainhausen, nahe Frankfurt feierte. Die hohen Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt: Zahlreiche Webmaster, Traffic-Anbieter, Portale, Amateure und viele mehr trafen sich bei herrlichem Sonnenschein zum Business-Austausch oder knüpften neue geschäftliche Kontakte. Im lockeren Ambiente auf dem Gelände des SV Zellhausen kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz und die Gäste feierten ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden. Neben kühlen Drinks und leckeren Cocktails heizte die Band „Die Partyteufel“ den Gästen ordentlich ein.

Optimale Mischung aus Spaß und Business

Bereits am Freitag startete das Event mit einem exklusiven Abend, der auf nur 150 Gäste limitiert war. In kleiner Runde und bei einem lauen Lüftchen standen hier Business und Networking im Vordergrund. Am Samstag lockte das schöne Wetter ab 14 Uhr zahlreiche Besucher an. „Das Feedback der Teilnehmer war durchweg sehr positiv und das Event wurde sehr gut angenommen. Uns war sehr wichtig, dass sich die Adult-Branche hier einfach ganz entspannt treffen und austauschen kann. Es fühlte sich ein bisschen an wie ein großes Familientreffen“, freuen sich die Veranstalter Walter Hasenclever und Detlef Hauth. Dass dies in diesem Rahmen so stattfinden konnte, verdanken die Organisatoren natürlich den zahlreichen Sponsoren und der tatkräftigen Unterstützung des SV Zellhausen. „Dafür bedanken wir uns sehr herzlich bei allen Beteiligten“, sagt Walter Hasenclever und Detlef Hauth verrät: „Nach der gelungenen Premiere planen wir auf jeden Fall eine Fortsetzung.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here