Grand Slam Media begrüßt Fuckbook.com als neuesten Publisher

fuckbook

Grand Slam Media versprach zuletzt, bis zum Ende des Jahres “heiße Deals” zu präsentieren. Nun lässt man Taten sprechen und Werbetreibende profitieren, ab dem 1. Dezember 2017, von Fuckbook.com als exlusiven Publisher. Somit erreicht Grand Slam Media ebenfalls die nächste Stufe in der Partnerschaft mit TrafficPartner.com.
Die Kooperation wird die Verfügbarkeit und Regionen für Popunder-Anzeigen erhöhen, welche nun exklusiv für Werbekunden des Unternehmens zur Verfügung stehen.

“Bestehende Advertiser oder Interessierte, können sicher sein, dass sie von unserem neuesten und exklusiven Publisher-Zuwachs profitieren werden”, sagte Luke Hazlewood, CEO Grand Slam Media. “Die Website-Statistiken geben einen deutlichen Eindruck davon, wie viel Potenzial hinsichtlich Traffic nutzbar ist. Wir sprechen schließlich von über 5,3 Millionen Visits, einer durchschnittlichen Verweildauer von mehr als 11 Minuten und 12 Seiten die Benutzer auf Fuckbook.com aufrufen! Viel Platz also für die Rotation und Konvertierung von Werbematerialien unserer Advertiser, besonders da nur 21% der Besucher abspringen! 80% des Traffics von Fuckbook.com ist zudem organisch, was die Nutzer noch wertvoller macht.”

Mitgliederbereich-Traffic bringt verlockende Gewinne von besonders starken Kunden. Nach der Integration sind es im Falle von Fuckbook.com bereits 25 Prozent des gesamten Verdienstes. “Darüber hinaus bietet die Seite eine Vielzahl von unterschiedlichen Mitgliedern, wobei die fünf führenden Regionen USA, Deutschland, Großbritannien, Australien und Brasilien sind. Jeder, der sich für englischen, deutschen oder gar portugiesischen Traffic interessiert, sollte uns umgehend kontaktieren”, fuhr Luke fort. “Ich bin sicher, jeder wird froh sein, diese attraktive Gelegenheit wahrgenommen zu haben.”

Nach den letzten Tests im Oktober sind beide Firmen sehr optimistisch, was die künftige Zusammenarbeit betrifft. “Wir freuen uns, dass Fabian und sein Team bereit sind, die Möglichkeiten von “Members Area Traffic” mit uns zu nutzen”, so Luke weiter. “Wir haben auf diesem Gebiet große Erfahrung und freuen uns, dass sie mit uns zusammenarbeiten.
Beide Seiten sind gespannt darauf, Advertiser jetzt an Bord zu begrüßen und ihre Umsätze mit unserem hochwertigen Mitgliederbereich-Traffic steigern zu können.”

Weitere Details zu Fuckbook.com:
Globales Ranking (Weltweit): 9,997
Länder Ranking (USA): 3,617
Kategorie Platzierung: (Adult): 746

Werbeformate:
Popunder-Banner

Advertiser können Grand Slam Media jetzt kontaktieren um am 1. Dezember 2017 zu starten: sales@grandslammedia.com.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here