Luvu Brands unterschreibt Vertriebsvereinbarung für Skandinavien

luvu brands sweden

Luvu Brands, das Unternehmen hinter dem beliebten Liberator hat eine Vertriebsvereinbarung mit Sweet Dreams Wholesale ApS geschlossen. Die Produkte des Unternehmens werden nun besseren Zugang zu den Märkten in Skandinavien erhalten.

Sweet Dreams Wholesale ApS wird der neue Vertriebspartner für das Produktportfolio von Luvu Brands in Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden. Zu den Marken des amerikanischen Herstellers mit Sitz in Atlanta gehören Liberator, Avana und Jaxx, außerdem der Wedge/Ramp Combo, Esse Chaise und BonBon.

Brett Richardson, Luvu Brands internationaler Verkaufsleiter, sagt zu der Vereinbarung: »Die Liberator-Produkte auf den skandinavischen Markt einzuführen, ist wirklich aufregend. Wir sind sicher, dass nordeuropäische Kunden begeistert sein werden, Zugang zu einer größeren Produktpalette von Liberator Produkten zu erhalten.«

Richardson äußerte sich auch zu seinem neuen Vertriebspartner Sweet Dreams: »Wir hätten uns keinen besseren Partner wünschen können. Sweet Dreams Wholesale ApS bietet exzellenten Kundenservice, und das ist einer der Hauptgründe, weshalb wir das Unternehmen als Großhandelspartner ausgesucht haben.«

Sweet Dreams ist Spezialist für Reizwäsche und Erotikaccessoires und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im nordeuropäischen Markt. Die neue Strategie des Unternehmens setzt auf ein breiteres Angebot an Luxus-Erotikartikeln und die Produkte von Luvu Brands sind offenbar eine ideale Ergänzung.

Das Liberator Bedroom Adventure Gear wird seit Jahren in immer mehr Märkten eingeführt, inzwischen sind die Produkte in Nordamerika, Europa, Australien, China, Japan, Taiwan, Südkorea, in den Philippinen und in Indonesien erhältlich.

Wenn Sie mehr über das Unternehmen und seine Produkte erfahren möchten, gehen Sie zu www.luvubrands.com

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here