20.5 C
Berlin
Freitag, September 21, 2018
Start Web / Tech MindGeek baut Modelhub weiter aus

MindGeek baut Modelhub weiter aus

modelhub

Das zum kanadischen Medienunternehmen MindGeek gehörende Streamingportal YouPorn hat angekündigt, die konzerneigene Marketplace-Lösung Modelhub in die Videoplattform zu integrieren. So ist es Darstellern nun auch auf YouPorn möglich, eigene Inhalte direkt an Zuschauer zu verkaufen und an den Werbeeinnahmen des Portals zu partizipieren.

Marketplace-Angebote erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit und sind einer der wenigen Wachstumsmärkte im Pornogeschäft. Nach den Erfolgen von Monetarisierungsdienstleistern wie FanCentro und Clipseiten wie iwantclips und clips4sale will sich auch der kanadische Pornoriese MindGeek das Geschäft als Dienstleister zwischen Darstellern und Fans zu agieren, nicht entgehen lassen. Die konzerneigene Lösung Modelhub wurde im Juni live geschaltet und bereits auf Pornhub integriert. Nun will auch das Schwesterportal YouPorn das Angebot implementieren. Dies verschafft Amateurproduzenten wie auch professionellen Produktionsfirmen die Möglichkeit, ihre eigenen Inhalte unkompliziert zu monetarisieren.

Charlie Hughes ist Vizepräsident von YouPorn. Seiner Meinung nach werden Fans und Darsteller gleichermaßen von dem neuen Angebot profitieren. Darsteller mit Modelhub-Accounts könnten nun ihre Videos auch über Werbeeinnahmebeteiligungen auf YouPorn monetarisieren. Dabei werden laut Unternehmensangaben 80% und mehr der Einnahmen an die Produzenten ausgeschüttet. Daneben können die Inhalte auch auf YouPorn verkauft werden.

Hughes sagt: »Wir haben uns dazu entschieden, Modelhub auf unserer Webseite zu integrieren, um für die Darsteller, die ihr Publikum und ihre Umsätze ausweiten wollen, einen vollkommen neuen Marktplatz anzubieten. Wir wissen, dass unsere Nutzer unsere Seite ständig nach neuen Inhalten absuchen, und Modelhub gibt ihnen nun die Möglichkeit, genau das zu finden, wonach sie suchen.«

Wenn die Integration erfolgreich verläuft, steht zu vermuten, dass Modelhub auch bei den MindGeek-Tochterportalen RedTube, Tube8, PornMD und XTube ausgerollt wird.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, klicken Sie hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here