24.5 C
Berlin
Donnerstag, September 20, 2018
Start Welt Neue Vorstandsmitglieder für APAC

Neue Vorstandsmitglieder für APAC

AVN berichtet: Das ​Adult​ ​Performer​ ​Advocacy​ ​Committee​ hat am Donnerstag dem neuen Vorstand der APAC gratuliert.

Mitglieder des​ ​Adult​ ​Performer​ ​Advocacy​ ​Committee​ haben sechs Darsteller gewählt, um die aktuellen Vorstände abzulösen. Die Abstimmung lief über zwei Wochen und ging am Dienstag, dem 15. August 2017 zu Ende. Die neuen Vorstände sind Tasha Reign als Vorsitzende, Mia Li als Präsidentin, Riley Reyes als Vizepräsidentin, Megyn Mason als Sekretärin und Marcel als Schatzmeister.

Der neue Vorstand wird im September 2017 für ein Jahr berufen. ​Momentan arbeiten sie mit den derzeitigen Vorständen an einem reibungslosen Übergang und entscheiden, welche Themengebiete im nächsten Jahr im Fokus stehen sollen.

Darsteller, die APAC-Mitglieder werden möchten und an der Interessensvertretung der Pornofilm-Gemeinschaft mitarbeiten möchten, sind herzlich dazu eingeladen, sich auf​ ​apac-usa.com/member-area​ zu registrieren.

Weitere Informationen zur​ ​Adult​ ​Performer​ ​Advocacy​ ​Committee können Sie über​ ​​apac.information@gmail.com​​ ​oder telefonisch über​ ​(818) 927-2903 erhalten.«

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here