5.5 C
Berlin
Mittwoch, September 26, 2018
Start Aktuell “It’s not Porn. It’s HBO” – Der Trailer für die neue US-Serie...

“It’s not Porn. It’s HBO” – Der Trailer für die neue US-Serie ‘The Deuce’

HBO serie the deuce starring James Franco
Susannah Breslin berichtet in Forbes.com: “James Franco, HBO, Pornos – was könnte da schief gehen? Nun wurde der erste Trailer für “The Deuce” veröffentlicht. Und es sieht ein bisschen nach “Boogie Nights Takes Manhattan” aus.

Hauptdarsteller der Dramaserie ist James Franco. Er spielt die Zwillingsbrüder Vincent und Frankie Martino, die mit dem Aufstieg der Pornobranche am New Yorker Times Square der 70er Jahre in Verbindung stehen. Maggie Gyllenhaal spielt die Prostituierte Candy, die sich auf die halbseidene Unternehmung einlässt.

Die Serie stammt aus der Feder von David Simon (“The Wire”, “Treme”, “Generation Kill”) und George Pelecanos, mit dem Simon bereits bei “The Wire” und “Treme” zusammengearbeitet hat.

Nach Angaben von HBO konzentriert sich “The Deuce” auf die Geburtsstunde des Pornogeschäfts und erkundet das “raue New York der 70er Jahre und somit die ersten Schritte der heute milliardenschweren Pornoindustrie der USA.”

Zur Musik von Curtis Mayfields “Move On Up” verwirft der Teaser den blankgeputzten Times Square von heute und lässt die weitaus weniger glänzenden Zeiten der Gegend wieder auferstehen, als man sich an den Times Square begab, um Pornos zu schauen, Frauen beim Strippen zuzusehen und Drogen einzuwerfen. Dicke Oberlippenbärte, Peep Shows und Bordsteinschwalben so weit das Auge sieht.

Die erste Staffel soll Berichten zu Folge aus acht Folgen bestehen und am 10. September Premiere feiern. Der narrative Bogen ist so weit gespannt, dass auch das Aufkommen von Aids, der Immobilienboom, der Drogenhandel, die Rolle der Mafia im Pornogeschäft und die Versuche von Polizei und Regierung, die wachsende Sexindustrie auszuschalten, einen Platz in der Serie erhalten werden.

In einem Interview mit Entertainment Weekly aus dem Frühjahr erinnert sich Franco, wie es war, Zwillingsbrüder zu spielen und in einer Folge obendrein Regie zu führen.

“‘Das wurde dann die Folge mit den meisten Zwillingsszenen der ganzen Staffel’ , so Franco. ‘In der Rückschau würde ich sagen, dass das ziemlich Abgefahren war.'”

Gyllenhaal fügte hinzu, dass die Serie die Scheinwerfer auf Sexarbeiter richten würde. “Die Stereotype und Vorurteile, die wir über Prostituierte und Menschen in der Pornobranche haben, sind viel zu vage”, sagte sie. “Ich hoffe, dass die Serie etwas Aufmerksamkeit auf eine Menschengruppe lenken kann, die vom Scheinwerferlicht bisher nur wenig beachtet wurde.”

Die Serie versucht das aufkommende Pornozeitalter authentisch wiederzugeben. Der Rialto Report, der das goldene Zeitalter der Pornografie dokumentiert, hat bei der Produktion von “The Deuce” beratend mitgewirkt.”

https://www.youtube.com/watch?v=p2pXEzIQnUs

Aber immer daran denken: It’s not porn. It’s HBO.”

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here