Pjur-Produkte jetzt über CFL zu beziehen

pjur lube cfl

Wasserbillig, Luxembourg – pjur Group, ein Hersteller von Gleitmitteln mit Sitz in Luxemburg hat einen neuen Distributionsvertrag mit CFL multimodal, einem erfahrenen Unternehmen mit 13 Standorten in sechs europäischen Ländern, geschlossen.

Die pjur group hat mit CFL multimodal eine neue Auslieferung gefunden. Ab sofort ist CFL multimodal für die Lagerung und den Versand aller pjur-Produkte zuständig. Das anhaltende Wachstum der pjur group hat die Distribution der Gleitmittel und Hautschutzprodukte des Unternehmens zu einer zunehmend komplexer werdenden Aufgabe werden lassen. Das pjur-Sortiment besteht aus 45 Produkten in sechs unterschiedlichen Produktkategorien.

»CFL ist ein globales Unternehmen mit jahrelanger Erfahrung, und wir freuen uns einen so verlässlichen Partner an unserer Seite zu haben, mit dem wir sicherstellen können, dass unsere Produkte so effizient wie möglich gelagert und versandt werden«, so Patrick Giebel, CFO der pjur group.

CFL multimodal bietet logistische Lösungen an 13 Standorten in sechs europäischen Ländern. Da pjur-Produkte in über 60 Länder verkauft werden, scheint CFL der ideale Partner, um das Wachstum des Unternehmens zu begleiten. Das CFL-Verteilungszentrum in Dudelange verfügt über 30.000 Quadratmeter Lagerfläche. CFL hat unterschiedliche logistische Infrastrukturen geschaffen und Standorte an Häfen an Nord- und Ostsee sowie am Mittelmeer wie auch in den industriellen Zentren Europas.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here