CalExotics ist Sponsor der ‚Sex Week‘ an der renommierten Harvard University

Harvard sex woche

Derzeit findet an der Harvard University die ‚Sex Week‘ statt. Sponsor der noch bis zum 12. November laufenden Veranstaltungsreihe ist dieses Jahr der Sextoy-Hersteller CalExotics.

Das kalifornische Unternehmen CalExotics ist der Sponsor der ‚Sex Week‘ an der Elite-Uni Harvard. Die seit dem 5. November laufende Veranstaltungsreihe soll Themen aus dem Bereich Sex und Geschlechterfragen im Fokus haben.

Susan Colvin ist CEO und Gründerin des laut eigenen Angaben führenden Sextoy-Hestellers der Welt. In einem Statement sagt sie zum Engagement des Unternehmens bei der Sex Week: »Bildung ist ein Schlüsselelement dabei, dass wir unsere Mission, Menschen dabei zu helfen, mehr Lebensfreude zu haben finden, erfolgreich umsetzen können. Es ist ganz einfach: Je mehr die Menschen wissen, desto besser sind sie in der Lage, gute Entscheidungen zu treffen, wenn es um Fragen ihres Körpers und ihre sexuelle Gesundheit geht. Ich möchte Harvard bei dieser pädagogischen Aufgabe unterstützen.«

Das 1994 gegründete Unternehmen versteht sich letztlich als Dienstleister für sexuelle Gesundheit und leistet von Anfang an Aufklärungsarbeit. So konnte sich das Unternehmen einen exzellenten Ruf aufbauen und maßgeblich an dem aktuellen Boom der Sextoy-Industrie mitwirken.

Die Sex Week an der Harvard University wird von der Studentenorganisation Sexual Health Education and Advocacy Throughouthout Harvard College (SHEATH) organisiert. Sie will Menschen und Gruppen zusammenbringen und Sexualität möglichst offen und vielseitig diskutieren.

Die Studenten können während der Sex Week 12 unterschiedliche Seminare besuchen. Zu den Themen gehören: »Sex Toys 101: Feel Those Good Vibrations« oder auch »Unleashed: Kink 101«. Auch ein Workshop, der mit zahlreichen Mythen und Falschannahmen zu sexuellen Themen aufräumen soll, wird angeboten. CalExotics wird Teilnehmern der Sex Week Geschenkkörbe mit Sextoys stiften.

Lita Peña, eine der beiden Präsidentinnen von SHEATH sagt zu dem Engagement des Unternehmens: »Ich kann CalExotics nicht genug danken. Die sind sehr großzügig.«

Eine vollständige Liste der Veranstaltungen finden Sie hier.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here