Lehrer an renommierter Schule beim Pornogucken erwischt – Zum zweiten Mal!

Ein Lehrer der Aldenham Boarding School wurde beim Pornogucken im Unterricht erwischt – und das gleich zum zweiten Mal! Er wurde im September 2016 entlassen und Ende Mai vor dem Arbeitsgericht schuldig gesprochen. Nun darf er mindestens zwei Jahre an keiner Schule unterrichten. 

Paul S., 51, war von 1995 bis 2016 an der prestigeträchtigen Aldenham School in Elstree als Lehrer tätig. Viele britische Prominente sind in der Edelschule mit über 10.000 Pfund Semesterkosten zur Schule gegangen.

Bereits 2007 wurde Paul. S., 51 Jahre, für seinen Pornokonsum an Schulcomputern schriftlich verwarnt. 2013 war er bereits wegen einer Tätlichkeit in einem Laden unangenehm in Erscheinung getreten.

Paul S. war auch im Umgang mit den Schülern der Schule als eher schwierig bekannt. So ist er kurz vor seiner Entlassung mit einer Gruppe Schüler aneinander geraten. Er ging zu den Schülern, befahl ihnen, ihre Musik auszustellen und drohte damit, die Kopfhörerkabel durchzuschneiden. Während des Vorfalls benutzte er unangemessene Schimpfwörter. Als ein Kind ihn davon abhalten wollte, die Kopfhörerkabel wirklich durchzuschneiden, stieß er es zur Seite, so dass der Junge zu Boden fiel.

Bis 2014 schien die Schule dem seltsamen Gebaren mit größter Geduld zu begegnen, dann aber wurde Paul S. erneut beim Pornoschauen im Unterricht erwischt. Dennoch schien der Schule auch danach noch kein unmittelbarer Handlungsbedarf vorzuliegen. Erst im September 2016 wurde der Lehrer entlassen.

Während der Auseinandersetzung vorm Arbeitsgericht räumte Paul S. sein Fehlverhalten ein und entschuldigte sich. Das Gericht bestätigte, dass das Verhalten des Lehrers »erheblich hinter den erwarteten Standards zurückgeblieben ist« und erteilte ihm ein unbefristetes Lehrverbot. In zwei Jahren aber könnte Paul S. erneut versuchen, in Berufung zu gehen und gesetzt den Fall, dass das Gericht ihn dann für lehrtauglich erklärt, erneut in den Schuldienst aufgenommen werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here