Der neuste Modetrend: Falsche Camel Toe Unterhosen

Während die meisten Frauen die Form Ihre Vulva wohl eher nicht in der Öffentlichkeit zur Schau stellen möchten, scheint es eine wachsende Zahl von Unterwäschekundinnen zu geben, die das Gegenteil erreichen wollen. Einige tragen sogar künstliche Einlagen, die wie ein Venushügel geformt sind, um verführerischer zu wirken.

Wer noch nicht davon gehört hat, dem sei gesagt, dass Camel Toe (Kamelzehe) ein umgangssprachlicher Slangbegriff für den Vaginalbereich einer Frau ist, deren Unterhöschen lediglich dazu führt, dass ihre Schamlippen betont werden.

cameltoe underwear

Was jedoch einstmals eher für peinliches Aufsehen gesorgt hätte, ist in einigen Regionen der Welt inzwischen ein Modetrend.

fake pussy

Und tatsächlich erleben Camel Toe Unterhosen, ein etwa ein Jahrzehnt altes, abwegiges Produkt aus Japan, derzeit ein faszinierendes Comeback.

example-camel-toe-pants

Das einigermaßen provokante Kleidungsstück wird offenbar aus Silikon oder dickem Stoff gefertigt und in normale Unterwäsche eingenäht. Es ist in zahlreichen Formen und Farben erhältlich.

colors fake cameltoe effect

Gerüchten zufolge sind Camel Toe Unterhöschen unter asiatischen Frauen sehr beliebt und können online bezogen werden.

cameltoe-lingerie

Einige Händler bewerben die Unterwäsche an Männer, die sich gern weiblich geben, um die männlichen Geschlechtsteile zu verdecken.

cameltoe

Es gibt jedoch auch eine gegenteilige Entwicklung: Produkte, die Camel Toe als Modelapsus verhindern sollen. Eines davon trägt den Namen Cuchini und wird mit dem Slogan beworben: “Our lips are sealed” (Unsere Lippen sind verschlossen.)

our-lips-are-sealed

camel no

Und? Glauben Sie, dass das ein weltweiter Trend wird?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here