Texas Patti als Exportschlager auch in 2019

texas patti

Nach einem erfolgreichen Jahr 2018 startet die Münsteranerin Texas Patti auch 2019 richtig durch. Unteranderem darf sie sich über die zweimalige Nominierung bei den XBIZ Awards 2019 in der Kategorie „Best Sex Scene – Virtual Realit“ für die Szenen „Piece if Cake“ von VRBanger.com sowie „Spread the Love“ von Reality Lovers freuen.

Doch das ist noch nicht alles: Texas Patti ist ebenfalls bei den AVN Awards 2019 in den Kategorien Female Foreign Performer of the Year, Hottest MILF sowie Best Foreign-Shot Boy/Girl Sex Scene mit der Szene „Breakfast of Sex Champions“ vertreten. An dieser Darstellerin führt also kein Weg dran vorbei.

Preisträgerin Texas Patti (Katrgorie Virtual Reality Darstellerin)
bei der VENUS-Award Verleihung im Ellington Hotel Berlin.
© Agentur Baganz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here