Captain Marvel Pornoparodie extrem erfolgreich

marvel porno

Die Pornoparodie von Captain Marvel war offenbar ein riesiger Hit für Wicked Pictures und Regisseur Axel Braun. Allein der Trailer zum im letzten Spätherbst veröffentlichten Film konnte auf Youtube über eine Millionen Views auf sich ziehen.

Wicked Pictures und Axel Braun haben sich seit Jahren auf aufwendige Porno-Adaptionen von Mainstream-Produktionen und Franchises spezialisiert. Mit »Captain Marvel XXX: An Axel Braun Parody« konnte das Team nun einen Langzeit-Erfolg landen. Der mit Kenzie Taylor in der Hauptrolle besetzte Film hat die für einen Pornotrailer extrem seltene Zahl von 1 Million Views auf Youtube geknackt.

Doch bereits zuvor war der Film auf Erfolgskurs. Bei den diesjährigen Award-Verleihungen räumte die Produktion mehrere Preise ein und Braun freute sich schon im Januar über den anhaltenden Erfolg des Films. Den Erfolg sieht er nicht nur in der immensen Popularität der Marvel-Superhelden begründet. Schließlich gibt es auch andere Parodien. In seinem Film kamen einfach die richtigen Leute, eine charismatische Hauptdarstellerin und hohe Schauwerte zusammen.

Im Interview sagt Braun: »Ich bin so stolz auf den fortgesetzten Erfolg des Films. Kenzies furchtlos und unerschrockene Darbietung fand bei den Fans eine beispiellose Begeisterung. Sie ist ein wahrer Superstar, und ich kann mir ehrlich gesagt keine bessere Live-Action-Captain Marvel als sie vorstellen.«

Wie es so üblich ist, lobt er sein gesamtes Team und bezeichnet viele der Mitwirkenden als Freunde. Insbesondere deshalb sei der große Erfolg des Films für ihn so bedeutsam. »Danke an alle Fans, die ‚Captain Marvel XXX‘ zu einem massiven Hit gemacht haben – am Ende bin ich einfach ein Comic-Geek, der mit dem Ursprungsmaterial, das ich zutiefst liebe, verstehe und respektiere, Spaß haben will.«

Auch Superstar Kenzie Taylor freut sich über die weltweite Beachtung, die ihr Film bekommen hat: »Ich kann kaum glauben, dass wir über eine Million Views auf YouTube überschritten haben!  ‚Captain Marvel XXX‘ war ein riesiger Erfolg, ich freue mich, dass so viele Menschen Spaß daran haben. Diesen Film zu machen, war der bisherige Höhepunkt meiner Karriere. Ich danke Axel Braun, der ganzen Crew und dem Cast.«

Neben Kenzie Taylor spielen auch Ana Foxxx, Seth Gamble, Quinton James, Aubrey Kate, Tyler Knight, Alex Legend, Lacy Lennon und Ramon Nomar in der aufwendigen Erfolgsproduktion.

Hier der Trailer zum Film:

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here