Missbrauchsvorwürfe: Ehefrau bringt Peter North vor Gericht

peter north

Pornostar Peter North wird von seiner Frau Nadia North beschuldigt, sie geschlagen zu haben. Derzeit ist der weltweit bekannte Darsteller auf Kaution auf freiem Fuß und bereitet sich auf die gerichtliche Auseinandersetzung vor.
 

Die Klatschplattform TMZ berichtet, dass Nadia North, Ehefrau des Pornostars Peter North, ihren Mann wegen häuslicher Gewalt angezeigt hat. Zwei Mal wurde North im Juni von der Polizei in Newport Beach verhaftet, beide Male wegen gewalttätiger Handlungen gegen seine Frau.

Diese hat nun eine einstweilige Verfügung gegen Peter North erwirkt, der sich seiner Frau nun vorerst nicht mehr nähern darf. Nadia North berichtet darüber hinaus über mehrere gewalttätige Vorfälle gegen sie seit der Hochzeit des Paars 2016.

Harmonische Partnerschaft in Scherben

Die Ehefrau des mehrfach ausgezeichneten Stars steht selbst auch als Pornodarstellerin vor der Kamera und hat auch in mehreren Produktionen für die Webseite Peter Norths mitgewirkt. Der Darstellerin gehört ein Anteil an dem Unternehmen ihres Mannes und ist laut eigenen Aussagen wichtiger Bestandteil des gemeinsamen Produktionsunternehmens. In der Vergangenheit hat sich Nadia North sehr positiv über ihren Ehemann und das gemeinsame Arbeiten geäußert.

In einem Interview von 2018 sagte sie über ihren Ehemann: »Er führt eigentlich nicht mehr Regie, das mache meistens ich. Oder wir tun es gemeinsam. In seinen Szenen spielt er nur noch mit mir. Er hat nicht mehr mit anderen Frauen gespielt, seit wir zusammen sind. Er will das nicht. Das ist schon bemerkenswert. Er ist immer am Set, wenn ich arbeite. Es macht mich an, weil es ihn anmacht. Er stellt immer sicher, dass ich ihn sehen und zuzwinkern kann. Wir flirten die ganze Zeit miteinander, wenn wir filmen.«

Nadia North hat Angst vor ihrem Mann

Heute will sie davon offenbar nichts mehr wissen, Vertrauen und Liebe sind Vergangenheit. In Aussagen gegenüber dem Skandalformat TMZ sagt sie, dass sie Angst davor habe, dass Peter North sich nicht an die gerichtliche Verfügung hält, sich ihr nicht nähern. Er habe mehrfach versucht sie zu kontaktieren.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here