8.5 C
Berlin
Freitag, Oktober 19, 2018
Start Aktuell Vixen, Tushy und Blacked kooperieren mit Gamma

Vixen, Tushy und Blacked kooperieren mit Gamma

gamma-canada

Gamma Broadcast und die Studios Blacked, Tushy und Vixen der Kodify Media Group haben einen Broadcasting-Deal vereinbart. Gamma wird sich um die weltweite Distribution der von Greg Lansky geführten, mehrfach ausgezeichneten Studios kümmern.

Gamma Broadcast ist einer der großen unbekannten Marktriesen der Branche. Der Online-Broadcaster wurde 1996 gegründet und betreibt inzwischen mehrere Hundert Webseiten. Einer der zentralen Bausteine des Unternehmens ist das Netzwerk Famedollars, ein Referral-Programm, das die verbundenen Studios vermarktet. Dazu zählen bekannte Studios wie Evil Angel, Girlfriend Films, Girlsway, Peter North, Rocco Siffredi und Sylvia Saint.

Von nun an werden die Seiten der Vixen Media Group mit den von Greg Lansky geschaffenen Inhalten exklusiv über den Gamma Broadcasting Service ausgestrahlt.

Michael H. Klein von Gamma Entertainment sagt: »Wir sind sehr froh, führende Marken wie diese für unseren neuen Broadcasting-Service gewonnen zu haben. Die sind bekannt für einige der besten Inhalte der Branche, was auch an den zahlreichen Auszeichnungen, die die Studios Jahr für Jahr gewinnen, und das viele Lob, das sie aus der Branche und von den Fans erhalten, deutlich wird.«

Gammas Broadcasting Service wird regelmäßig Updates von den Produktionsstudios und den verbundenen Seiten erhalten, um diese auszustrahlen.

Steve Matthyssen, CEO, sagte in einer Erklärung: »Wir freuen uns, mit Gamma Broadcast Group und Michael Klein zusammenzuarbeiten. Sie bringen Jahrzehnte Erfahrung im Broadcasting in die Partnerschaft ein. Wir haben lange auf den richtigen Deal und die richtigen Leute gewartet, die unsere Marken in die Broadcast-Szene hinaustragen können, und ich kann es kaum erwarten, dass Gamma Broadcast Group mit unseren Inhalten den Markt durchdringt.«

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here