VR Bangers & SinVR veröffentlichen Virtual Reality Spiel “The Dragon MILF”

dragin milf

LOS ANGELES, Kalifornien – Heute gab VR Bangers, eine der ersten Webseiten für Erwachsenenunterhaltung die Virtual Reality Pornosvideos in vollen 360 Grad produzieren, zusammen mit SinVR bekannt, das realistische 360° Virtual-Reality-Spiel “The Dragon Milf” zu veröffentlichen. Die Produktion des Spiels findet dabei im passenden Rahmen einer weiteren Premiere statt – der virtuellen und hoch budgetierten XXX VR Porno Parodie von VR Bangers “Game of Moans – A XXX VR Parody”. Natürlich sind beide Titel inspiriert von der TV-Serie “Game of Thrones”.

Der neueste Film von VR Bangers soll demnach alle VR Enthusiasten und Fans der bekannten Fantasie-Reihe begeistern – verbindet er doch Fantasie und Realität auf die angenehmste Weise die man sich vorstellen kann. Man hofft also, dass alle Zuschauer der GoT-Reihe, welche kaum noch die nächste Staffel der populären TV-Serie erwarten können, somit eine intensive Alternative zur Überbrückung haben. “Game of Moans” ist witzig und sexy zu gleichen Zeit. Jeder der Pornos mit einem Augenzwinkern handhaben kann, sollte hiermit definitiv umgehen können.

“The Dragon Milf” ist ein neues Virtual-Reality-Game in vollen 360° und die neueste Veröffentlichung hinsichtlich VR Bangers Filmen in Zusammenarbeit mit SinVR. Taucht man in das Spiel ab, kann man sich tatsächlich bewegen und sogar näher an das Objekt treten. Dadurch wir die Erfahrung wirklich innovativ und besonders interaktiv. Das neueste GoT Sex-Game bietet eine Menge von heißen und amüsanten Inhalten, von coolen Drachen, zu verschiedenen Positionen oder der Möglichkeit wirklich die Frau zu berühren und ihren Körper zu bewegen – mit den Joysticks des Oculus oder HTC.

“Es macht wirklich unglaublich viel Spaß”, erklärt Daniel Abramovich, CEO von VR Bangers. “Unser neuestes Game wird allen Spielern ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Es ist einfach komplett anders als die regulären VR-Pornos die wir produzieren. Wer’s noch nicht ausprobiert hat, sollte sich das nicht entgehen lassen!”

“Bei “The Dragon Milf”, lassen wir den Spieler seine Erfahrung individuell machen. Er oder sie ist eben der Held und absolut in Kontrolle”, sagt Eyal Erez, CEO von SinVR.
“Man muss sich das vorstellen wie Westworld von HBO, mit größeren Fokus auf intime Begegnungen. The Dragon Milf ist momentan die erste von zwölf Geschichten. Monatlich produzieren wir dann für Fans eine neue Story. Einige der größten Namen der Erwachsenenunterhaltung sind bereits gespannt mit uns zu arbeiten und uns ihre Stimmen für die Vertonung zu leihen, beim Motion Capture zu agieren oder gleich komplett ihr Abbild per 3D-Scan einzubauen. SinVR transportiert den Nutzer in immersive Welten wie Sci-Fi, Horror, Fantasy oder Western – egal was man sich erträumt, wir bieten es! Man wird erst glauben, wie echt und intensiv das Ganze ist, wenn man es selbst probiert hat!”

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here