Terpon vergibt VR-Equipment für Webcam-Girls

neu bei terpon models
Der Webcam-Hersteller Terpon bietet Camgirls und Studios, die sich bei dem Unternehmen registrieren, kostenlos die Möglichkeit 3D-VR-Kameras zu erhalten. Dies gilt für die ersten 1.000 Models, die sich anmelden. Auch europäische Camgirls können teilnehmen.
Bis zu 1000 Camdarsteller und Studios erhalten die Möglichkeit, gratis VR-Equipment zu bekommen, um ihren Followern ein immersives Erlebnis zu verschaffen und zugleich der Konkurrenz technologisch ein bisschen voraus zu sein.
Jean-Claude Artonne ist CEO des Kameraherstellers Terpon. In einem Statement zum großangelegten Angebot sagt er: »Die Terpon-Hermes Kamera ist ein erstklassiges Gerät für das Streaming von Videos, sie kann zugleich klassisch 2D-, aber auch 3D- und VR-Aufnahmen machen und diese streamen. Das bedeutet, dass man die Kamera für jedwede Live-Webcamshow benutzt werden und dann in einem beliebigen Format angesehen werden kann. Wenn ein Fan es bevorzugt, auf dem Laptop zuzusehen, ein anderer lieber mit dem 3D-Fernseher dabei ist, und der Rest einen in einer wirklich immersiven VR-Auflösung bestaunen will, braucht man nur die Kamera einschalten, und die erledigt dann den Rest.«
Branchenbeobachter und Webcam-Darsteller erwarten den Durchbruch von VR-Technologie im Cam-Bereich schon eine ganze Weile. Nun könnte es soweit sein und die Karten im lukrativen Geschäft nochmal neu gemischt werden. Auch die gesamte VR-Branche erhofft sich einen Nachfrageschub, wenn mehr und mehr Camgirls mit der neuen Technologie streamen.
Laut Terpon versendet das Unternehmen bereits die ersten Kameras und Models und Studios, die sich auf der Terpon-Webseite registriert haben. Zukünftig soll es möglich sein, das Equipment für 30 Dollar im Monat zu mieten.
Artonne fügt hinzu: »Wir arbeiten bereits an der nächsten Generation der Kameras und werden weiterhin die Grenzen verschieben, um sicherzustellen, dass Terpon-Kameras für Models einen Wettbewerbsvorteil darstellen. Wir schaffen Technologie, und unsere bald auf den Markt kommenden integrierten Toys, Kameras und unser Tech-Support versprechen den Models, Studios und Camplattformen komfortable Anwendung, um für kurz- wie langfristigen Umsatzwachstum zu sorgen.«
Wenn Sie sich für das Angebot oder den Hersteller und seine Produkte interessieren, finden Sie hier weitere Informationen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here