Amorelie feiert sechsten Geburtstag

Amorelie Party

Der Onlinehändler Amorelie hat sich zu seinem sechsten Geburtstag etwas Besonderes einfallen lassen. Am 6. September wird im Berliner Humboldt Carré mit der Veranstaltung »Beziehungen sind der Schlüssel zum Glück« das Jubiläum des inzwischen zur Prosieben-Gruppe gehörenden Erotikhändlers gefeiert.

Im hippen Berliner Humboldt Carré feiert Amorelie seinen sechsten Geburtstag. Das 2013 von Lea-Sophie Cramer und Sebastian Pollok gegründete E-Commerce-Unternehmen kann in seiner kurzen Historie bereits auf stürmisches Wachstum und ereignisreiche Jahre zurückblicken.

Zwar konnte das Unternehmen von Anfang an immense Marktanteile auf sich ziehen und die Fantasien zahlreicher Investoren beflügeln, doch Gewinne waren jahrelang in weiter Ferne. Durch den Einstieg der ProSiebenSat1-Gruppe gewann das Unternehmen einen starken Partner, der mit zahlreichen Onlinemarken sein Fernsehgeschäft ergänzt. Letztes Jahr übernahm die Sendergruppe den Erotikhändler nahezu vollumfänglich. Die Gründerin Lea-Sophie Cramer behielt ihren Anteil und führt das Unternehmen weiterhin. Der Mitgründer Pollok hingegen ist inzwischen vollständig ausgestiegen.

Die TV-Moderatorin Janin Ullmann führt durch den Tag, der mit zahlreichen Diskussionsrunden, Workshops, Vorträgen und Events gespickt ist.

Hier die Einladung von Amorelie:

Markiert den 6. September in Euren Kalendern, denn AMORELIE, die Marke fürs Liebesleben, feiert gemeinsam mit EUCH ihren 6. Geburtstag! Von 12 – 18 Uhr könnt Ihr uns im Herzen Berlins besuchen: Das Humboldt Carré wird für einen Tag in die Welt von AMORELIE verwandelt.

Unter dem Motto „Beziehungen sind der Schlüssel zum Glück“, erwartet Euch ein Tag voller spannender Talks, Workshops und Aktivitäten. Lasst Euch inspirieren, erfahrt mehr rund um die Themen Sex, Partnerschaft und Liebe!

Programm-Highlights:

Trefft AMORELIE Gründerin Lea-Sophie Cramer und Fashion Designerin Marina Hoermanseder zur Live-Aufnahme unseres heart2heart Podcasts

Erfahrt im Workshop von Diplom-Psychologin Nele Sehrt, wie sich Liebe innerhalb einer Partnerschaft entwickelt

Hört spannende Talks mit Sexpertin Paula Lambert, Bestseller-Autor Michael Nast („Generation Beziehungsunfähig“ & „#EGOLAND“) und „Femtasy“ Gründerin Nina-Julie Lepique

Feiert mit unserem Toyparty-Team eine unvergessliche AMORELIE Toyparty
Durch den Tag führt die Fernsehmoderatorin und Schauspielerin Janin Ullmann. Nähere

Informationen zu unserem AMORELIE 6 Event folgen bald – wir halten Euch auf dem Laufenden.

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Amorelie.

Und hier die von Sarah Boehme aufgeschriebe Unternehmensgeschichte von Amorelie im Überblick:

2013: Die Geburtsstunde von AMORELIE
Die Revolution der Erotik-Branche beginnt…
Lea-Sophie Cramer und Sebastian Pollok gründen AMORELIE, einen modernen Onlineshop für stilvolle und hochwertige SextoysDessous und Pflegeprodukte. Die Mission: Sextoys aus Schmuddelecke holen! Mit diesem Konzept ist AMORELIE Vorreiter auf dem deutschen Markt.

2014: Think big!
Das Unternehmen wächst
Wir expandieren nach Österreich, in die Schweiz, nach Frankreich und Belgien. Erstmals investiert ProSiebenSat.1 in unser Unternehmen. Das Direktvertriebsmodell AMORELIE Toyparty – ähnlich einer Tupperparty aber mit sinnlichen Toys – geht erfolgreich an den Start.

2015: Unterstützung von ProSiebenSat.1 
Unser Investor erhöht die Anteile

Nur zwei Jahre nach der Gründung liegt unser Umsatz im zweistelligen Millionenbereich. ProSiebenSat.1 erwirbt Anteile in Höhe von 75% an unserem Start-up.

2016: Wirkungsvolle Werbung
Umzüge und Werbespots
2016 ist das erste profitable Jahr unseres Unternehmens. AMORELIE wächst stetig und zieht zum zweiten Mal innerhalb Berlins um. Die erste Ausgabe unseres Printmagazins AMOREMag erscheint und unsere Kampagne „& AMORELIE“, die echte Paare nach dem Sex zeigt, erregt Aufsehen im TV.

2017: Vom Tabu zum Mainstream
Sextoys im Alltag & ein Blick in deutsche Schlafzimmer
Unsere Eigenmarken sind bei unseren Partnern dm, Edeka, Media Markt, Karstadt, Bipa, Coop & Co. in Deutschland, Österreich und der Schweiz – online und offline – erhältlich. Erstmals publizieren wir den AMORELIE Sexreport „So lieben wir“, eine repräsentative Studie zum Liebesleben der Deutschen.

2018: Heute lieben wir uns anders
…ohne Grenzen im Kopf und erhobenem Zeigefinger
ProSiebenSat.1 hält 98% am Unternehmen, Lea-Sophie Cramer die restlichen zwei. Mitgründer Sebastian Pollok verlässt AMORELIE, Lia Grünhage verstärkt die Geschäftsführung um Lea-Sophie Cramer und Talip Yenal. Wir zelebrieren den „Summer of Self Love“ für mehr Body Positivity und Selbstliebe. „Heute lieben wir uns anders“ ist unsere neue große Kampagne und gleichzeitig offizieller Claim von AMORELIE.

2019 – The sky is the limit 
Ein Blick in die Zukunft
AMORELIE hat heute rund 120 Mitarbeiter*innen und wächst weiter. Wir gehören zu den bedeutendsten Onlineshops für das Liebesleben und wollen langfristig die weltweite Nummer eins werden, Zeichen setzen, aufklären, verändern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here