Spielen mit Little Caprice: Cunt Empire

Cunt Empire

Der Entwickler des beliebten Online-Games »Cunt Wars« hat ein eigenes Game mit den VENUS-Stars Little Caprice und Marcello Bravo entwickelt.

Die diesjährige Preisträgerin des AVN Awards in der Kategorie »Best Foreign Performer«, Little Caprice, und ihr ebenfalls international erfolgreicher Partner und Lebensgefährte Marcello Bravo stehen im Zentrum eines Anime-Computerspiels namens »Cunt Empire«, geschaffen von den Machern des Blockbuster-Spiels »Cunt Wars«.

Das Spiel ist ab 18 und gibt dem Spieler die Möglichkeit, ein eigenes Porno-Imperium zu leiten. Das Browser-Spiel ist eine Mischung aus Click- und Aufbau-Strategiespiel – allerdings mit heißen Inhalten. Die Entwickler beschreiben das Spiel so: »Cunt Empire ist ein erotisches Klicker-Spiel, bei dem Spieler ihr eigenes Porno-Imperium aus Stripclubs, Webcams, Sexshops und vielem mehr errichten können.«

In der Storyline des Games gründen Mark und Caprice ihr eigenes Webcam-Studio, nachdem Mark in seinem vorherigen Job gefeuert wurde. Die immense sexuelle Ausdauer Marks und Caprices umwerfendes Aussehen bringen den Spielern sofort finanzielle Erfolge, die sie zum Ausbau ihres stetig wachsenden Porno-Reichs brauchen.

Das Studio verspricht: »Süchtig machendes Gameplay, zahlreiche Unternehmenstypen, regelmäßige Events, erstklassige Pornovideos und ein riesiger Harem voller heißer Feger sorgen dafür, dass man von dem Spiel gefesselt bleibt.«

Little Caprice sagt zu dem Game: »Wir haben für das Game vor eineinhalb Jahren in Barcelona gedreht. Mit dabei sind Apolonia Lapiedra und Liya Silver. Über drei Tage hinweg haben wir zahlreiche Sexszenen gedreht, das war anstrengend für Marcello… drei Tage ohne Pause…«

Schon kurz nach Veröffentlichung kann sich das Game über mehrere Millionen Besucher auf der Webseite freuen. Weitere Informationen finden Sie hier. Für das Game wurde auch eigens eine Discord-Gruppe eingerichtet. Dieses können Sie über diesen Link aufrufen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here