Wicked kooperiert mit Gamma Entertainment

gammae kauft wicked pictures

Gamma Entertainment bastelt weiterhin daran, eines der größten Paid-Content-Netzwerke zu werden. Dazu kauft sich die Gruppe Label um Label, wirbt Talente aus der Branche an und geht zahlreiche Partnerschaften ein. Mit der Übernahme des Managements von Wicked.com verschafft sich die Gruppe eine weitere gut etablierte Marke und setzt ein klares Zeichen an den Konkurrenten Mindgeek.

Das 1993 gegründete Pornostudio Wicked Pictures gehört zu den bekanntesten Marken im Pornogeschäft der USA. Zur Glanzzeit des Unternehmens hatte es exklusiv Weltstars wie Jenna Jameson, Jessica Drake und Stormy Daniels unter Vertrag und war bekannt für Glamour-Produktionen und die konsequente Verwendung von Kondomen in seinen Produktionen.

Seine Paid-Content-Webseiten lässt das Studio wie viele andere Studios von anderen Unternehmen managen. Ab 2010 übernahm der kanadische Mindgeek-Konzern (Pornhub, Brazzers, Digital Playground) den Betrieb der Wicked.com-Webseite.

Wicked.com nun unter Gamma-Verwaltung

Im August dieses Jahres nun hat sich Wicked Pictures für einen anderen Partner entschieden. Das Management von Wicked.com wird von der immer stärker in Erscheinung tretenden Gruppe Gamma Entertainment (Adult Time) übernommen, die wie Mindgeek ihren Hauptsitz in Kanada hat.

Claude Hyppolite ist Head of Partners bei Gamma Entertainment. Zu der neuen Partnerschaft sagt das Unternehmen: »Wir freuen uns, mit Wicked und seinem unglaublich talentierten Team zusammenzuarbeiten. Wicked produziert seit über 25 Jahren vielfach ausgezeichnete Filme und wird weiterhin Inhalte erschaffen, die zum besten gehören, was die Branche hervorbringt. Unser Ziel ist es, die beste Plattform und die besten Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, um ihre Filme zu präsentieren, dazu gehören 4K-Inhalte, die Auslotung neuer Wachstumsmöglichkeiten und die Erweiterung von Wickeds Onlinepräsenz, um ein noch größeres Publikum zu erreichen.«

Wicked verspricht sich größere Reichweite

Auch Steve Orenstein, Eigentümer und Leiter von Wicked Studios, zeigt sich begeistert über die Kooperation: »Wir könnten keinen besseren Partner als Gamma Entertainment finden. Mit dem Team zusammenzuarbeiten, um unsere Seite neu zu launchen, war extrem motivierend. Wir freuen uns über die verbessere Nutzererfahrung für unsere Mitglieder. Gamma ist ein vielseitiges und innovatives Unternehmen, und wir sind überzeugt, dass sie dem Wicked-Publikum ein optimales Onlineerlebnis ermöglichen werden. Die Vereinbarung zeigt deutlich, dass wir mit Unternehmen zusammenarbeiten wollen, die unsere Visionen teilen und es unterstreicht unseren Anspruch, unseren Kunden die oberste Priorität einzuräumen. Wickeds umfangreicher Filmkatalog mit zahlreichen ausgezeichneten Titeln und Gammas innovative Herangehensweise im Bereich Distribution machen diese Partnerschaft zu einem Win-Win für beide Seiten.«

Auch Jessica Drake freut sich über die neuen Möglichkeiten: »Ich bin wirklich froh über alles, was Gamma beisteuert, und sehr dankbar, einen Partner gefunden zu haben, der Wickeds traditionsreiche Marke wirklich schätzt. Bereits jetzt gibt es so viele Veränderungen, eine verbesserte Funktionalität und neue Suchmöglichkeiten (…). Ich werde den Relaunch am 17. September feiern und im Forum für Fragen zur Verfügung stehen.«

Weitere Informationen zu Gamma Entertainment finden Sie hier.

gammae brands

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here