FanCentro reagiert auf Tumblrs Porno-Ban

tublt censorship on nudity

Von Zeit zu Zeit denke ich, dass es wichtig ist, unseren Standpunkt zu wichtigen Themen, die unsere Influencer, Accountinhaber, strategischen Partner und die Öffentlichkeit betreffen, klar darzulegen. Die jüngsten politischen Veränderungen durch namenlose, gesichtslose Personen, die für Großunternehmen verantwortlich sind, stellen ein ernsthaftes Risiko für das Einkommen, den Lebensstil und die Kultur dar, von denen unsere Partner und unser Publikum alle abhängen. Dieser offene Brief zeigt, dass FanCentro für Sie nie zu einem namenlosen gesichtslosen Unternehmen werden wird. Ich bin Stan Fiskin, der CEO von FanCentro, und ich kann Ihnen versichern, dass wir jeden Tag alles tun, um Ihnen eine Plattform zu bieten, die in der Lage ist, Ihre eigenen Ansichten ehrlich und einfach auszudrücken.

In einer Welt voller zügelloser Waffengewalt, häufigen Kämpfen um die grundlegende Gleichberechtigung von Rassen und Geschlechtern, schweren politischen Unruhen und so vielen anderen wichtigen Themen, die es wert sind, angegangen zu werden, hat Tumblr plötzlich beschlossen, sich stattdessen auf die Moral der Brustwarzen zu konzentrieren. Ich bin mir nicht sicher, warum Unternehmen wie Starbucks (die kürzlich alle Erwachseneninhalte in ihrem WiFi-Angebot verboten haben) und Tumblr so viele Probleme mit der gesunden menschlichen Sexualität oder dem menschlichen Körper haben, aber es ist beängstigend, dass ihre persönlichen Abneigungen eine weltweit gruselige Auswirkung auf die freie Meinungsäußerung haben und gleichzeitig eine gefährliche Barriere zwischen den Menschen schaffen – anstatt den Menschen zu helfen, Ideen frei zu teilen, wie es ihre Blog-Plattform und ihre Cafés ursprünglich tun sollten.

Es ist objektiv falsch für eine Firma wie Starbucks, Wahnsinnigen zu ermöglichen, Ego-Shooter-Spiele im Starbucks WiFi zu spielen, aber so viel Angst vor einem einzigen Bild eines teilweise nackten Menschen zu haben. Auf Tumblr gibt es im Moment schreckliche Menschen, die verzerrte Weltanschauungen von einer flachen Erde propagieren, abscheuliches rassistisches Verhalten andeuten, antisemitische Überzeugungen vertreten, Frauen herabsetzen – aber das Tumblr Managementteam hat beschlossen, sich gegen Nacktheit zu wehren?

Vor vielen Jahren haben die Leute fälschlicherweise argumentiert, dass »Pornos« außerhalb des Mainstreams liegen. Mithilfe von Panikmache wurde suggeriert, dass, wenn jemand ein nacktes Paar sah, er irgendwie seine Fähigkeit verlieren würde, sich moralisch und ethisch korrekt zu verhalten. Jetzt können diese verfehlten Argumentationslinien leicht als falsch bewiesen werden. Hunderte von Millionen, wenn nicht sogar Milliarden von Menschen betrachten Erwachsenenunterhaltung online jeden Tag im Jahr. FanCentro arbeitet mit Tausenden von Influencern zusammen, die über eine Milliarde Follower über Social Media erreichen.

Museen zeigen seit Jahrhunderten nackte Körper in Form von Skulpturen und Ölbildern; japanische Kissenbücher, die zum Teil menschliche Sexualität darstellen, scheinen aus vorbiblischen Zeiten zu stammen. Sex ist nicht nur ein moralisches und ethisches Thema, sondern zufällig auch die einzige Methode, mit der unsere gesamte Spezies weiter existieren kann. Es gibt keinen Ersatz für die Fortpflanzung auf genetischer Ebene, und im Gegensatz zu fast allen anderen menschlichen Bemühungen folgen alle Rassen und kulturellen Orientierungen derselben grundlegenden Methodik in Bezug auf das Geschlecht, weil es eine grundlegende biologische Funktion jedes Menschen ist, der jemals existiert hat. Doch Tumblr glaubt, dass es den grundlegendsten Aspekt unserer physischen Existenz durch seinen eigenen redaktionellen Unsinn ersetzen sollte, weil man dort das arrogante Gefühl hat, es besser zu wissen als all die Milliarden von Menschen, die vollkommen anderer Ansicht sind.

Vieles lässt sich auch aus einer breiteren Betrachtung des aktuellen politischen Klimas lernen. Adult Entertainment ist genauso populär wie Cannabis, und wir haben den politischen Wandel hin zur Regulierung von XXX-Materialien gesehen, als ob das Material gefährlich wäre, obwohl es für niemanden Volljähriges eine Gefahr darstellt. All diese Bemühungen zur Kontrolle des Mainstream-Verhaltens sind gefährliche Ablenkungen von den Dingen, die derzeit auf globaler Ebene tatsächlich wichtig sind – Klimawandel, die Beziehung zwischen unterschiedlichen Ethnien, Kriege, Hungersnöte, Wetterkatastrophen, Einkommensungleichheit, Armut, und die Liste geht weiter. Vielleicht wachen die mächtigen Leute bei Tumblr eines Tages auf und nehmen sinnvolle politische Veränderungen vor, die diese wichtigen Interessengebiete hervorheben … oder vielleicht wachen sie morgen auf und entscheiden, dass jeder Rock, der höher als die Kniehöhe ist, auch der Schließung eines Kontos notwendig macht. Wir werden unsere Einnahmen nicht von deren Launen abhängig machen, und wir ermutigen Sie, sich auch so schnell wie möglich von dieser fehlgeschlagenen Plattform zu verabschieden.

Ab diesem Zeitpunkt ist das FanCentro-Konto auf Tumblr geschlossen und wir haben nicht die Absicht, es wieder zu eröffnen. Wir haben es selbst geschlossen und die vielen Millionen Anhänger, die wir dort hatten, nach vielen Jahren harter Arbeit »aufgegeben«. Ich glaube, das ist ein sehr geringer Preis für unsere Freiheit.

Diejenigen von Ihnen, die die besten Dienstleistungen und Tools suchen, um Einnahmen zu generieren oder Ihre Influencer-Marke online zu steigern, stehen jetzt vor einem Moment der Wahrheit. Möchten Sie an den Rändern einer Plattform wie Tumblr herumlungern, wo man sie nicht mag, und hoffen, dass Sie irgendwie als regelkonform durchgehen können, oder möchten Sie Teil einer Community sein, die die von Ihnen erstellten Inhalte tatsächlich annimmt und mit Ihnen arbeitet, um ein noch größeres Publikum zu erreichen?

FanCentro wird auch weiterhin Darsteller, Entertainer und Influencer unterstützen, indem es ihnen eine Plattform bietet, auf der ihre Freiheit im Mittelpunkt unserer Gedanken steht. Wir sind hier, um jeden zu befähigen, er selbst zu sein, mit dem einzigen Vorbehalt, dass Inhalte für Erwachsene einvernehmlich erstellt und von Erwachsenen genutzt werden sollten. Es geht um Ihr Leben, Ihre Marke und Ihre Wahl.

Inhalteanbieter können jetzt auf FanCentro bloggen, mit vielen Optionen, die andere als „Premium“ bezeichnen und die hier kostenlos angeboten werden. Wir haben sogar ein einfaches Tool, mit dem Sie alle Ihre Daten aus Tumblr in Sekundenschnelle in Ihr neues FanCentro-Konto importieren können. Nehmen Sie sich einfach einen Moment Zeit, um Ihr eigenes kostenloses Konto zu erstellen, sehen Sie, wie einfach es ist, Ihren Tumblr-Account zu FanCentro zu bewegen, und haben Sie die Gewissheit, dass Sie Teil einer Gemeinschaft sind, die sich um Ihre Freiheit, Ihre Rechte und Ihre Fähigkeit kümmert, Ihren Lebensunterhalt damit zu verdienen, was Sie gerne tun.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

Stan Fiskin
FanCentro.com, CEO

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here